.


» Jahreshauptversammlung 2016 des SuS Darme 11.11.2016
Vorstand in seinen Ämtern bestätigt

Beinahe 100 Sportsfreunde waren der Einladung des Vorstandes des SuS Darme zur diesjährigen Jahreshauptversammlung am 26.02.2016 ins Heimathaus Darme gefolgt. Neben diesen Mitgliedern konnte der 1. Vorsitzende Uwe Greiten Ortsbürgermeister Werner Hartke, Vertreter des Schützenvereins und des Heimatvereins begrüßen.



 Besonders bedankte sich Uwe Greiten bei Ute Striet, Anke Knoop, Christa  Greiten,  Christiane Niemann und Martina Schröer, die auch in diesem Jahrf  für die Bewirtung  der Gäste zuständig waren.  



Ortsbürgermeister Werner Hartke würdigte die gute Vereinsarbeit und insbesondere die hervorragende Jugendarbeit. Auch im Bereich Integration von Flüchtlingen ist der SuS Darme sehr aktiv. In einem Breitensportverein, wie es der SuS Darme ist, stehe die ehrenamtliche Arbeit aller Trainer und Betreuer im Focus. Durch dieses tolle und lobenswerte Engagement genieße der Verein auch in ganz Lingen hohes Ansehen.



Von einem mit vielen Höhepunkten geprägten Jahr 2015 sprach der Vereinsleiter Uwe Greiten. Insbesondere die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in den verschiedenen Abteilungen stehe im Mittelpunkt des Vereinslebens. Als bedenklich merkte Uwe Greiten den immer größer werdenden Bürokratismus in der Vereinsführung an. Dass es sich beim SuS Darme um einen Verein handelt, der ehrenamtlich geführt wird, scheint bei einigen Stellen in Vergessenheit geraten zu sein. Auch Kassenprüfer Heinz Gehring bestätigte die Anmerkungen von Greiten. Für ihn sei es mehr als unerklärlich, dass Vereinsführungen vor solche schweren Aufgaben gestellt werden. Da sei mehr als beachtenswert, dass es immer noch Vereinsmitglieder gäbe, die das Ehrenamt auch ehrenamtlich ausüben.



Die einzelnen Spartenleiter des Vereins berichten über zahlreiche Erfolge aus dem Vereinsjahr 2015.



Zusätzlich gab es vielfache Veranstaltungen in den einzelnen Abteilungen, die sowohl zum sportlichen als auch zum geselligen Vereinsleben beigetragen haben.



Abschließend bedankte sich Uwe Greiten bei allen Sponsoren, Helfern und Vorstandskollegen für die gute und faire Zusammenarbeit.



Besonderer Dank galt dem Ortsrat Darme sowie den Firmen aus dem Ortsteil Darme und der näheren Umgebung für die vielfältige Unterstützung.



Im weiteren Verlauf der Versammlung berichtete  Kassenwart Matthias Schröer über die weiterhin solide Kassenlage des Vereins.



Kassenprüfer Heinz Gehring bescheinigte Matthias Schröer eine einwandfreie Kassenführung und prangerte die immer größere werdende Bürokratie für Vereinsführungen an.



Durch die finanziellen Unterstützungen durch den Ortsrat, der Stadt Lingen sowie der örtlichen Wirtschaft könne man positiv in die Zukunft schauen.



Obwohl zahlreiche Projekte im Jahr 2015 umgesetzt werden konnten, steht der Verein auf einem gesunden finanziellen Fundament.



Auch in diesem Jahr konnte von einer Beitragserhöhung abgesehen werden.



Zum Abschluss seines Berichtes nannte der Kassenwart die Mitgliederzahl mit insgesamt 1388, wovon 417 zum Kinder- und Jugendbereich gehören.



Wichtiger Tagespunkt waren die Wahlen des Vorstands.



Hier wurden sowohl der 1. Vorsitzende, Uwe Greiten, als auch der 2. Vorsitzende Knut Spekkers, Geschäftsführer Thorsten Knoop, Kassenwart Matthias Schröer und der 1. Schriftführer Markus Niemann in ihren Positionen des geschäftsführenden Vorstands für zwei weitere Jahren bestätigt. Auch die Mitglieder des erweiterten Vorstands wurden in ihren Ämtern wiedergewählt.



Der geschäftsführende Vorstand des SuS Darme: v.l.n.r.: Markus Niemann (Schriftführer), Matthias Schröer (Kassenwart), Uwe Greiten (1. Vorsitzender), Knut Spekkers (2. Vorsitzender), Thorsten Knoop ( 1. Geschäftsführer)



Zu Kassenprüfern wurden Heinz und Norbert Gehring gewählt.



Auch in diesem Jahr gab es wieder zahlreiche Auszeichnungen und Ehrungen zu verkünden.



Zum Sportler des Jahres 2015 wurde Thorsten Knoop gewählt.



Des Weiteren wurden als Alt-Herren-Sportler Achim Schröter, als Juniorenfußballer Hannes Brose, als Badmintonspielerin der Senioren Andrea Ruhmke, als Badmintonspieler der Jugend Thomas Böringschulte, als Fußballer Sebastian Schmidt, als Fußballerin Johanna Stegmann, als Kegler Volker Olschenka, als Tennissportlerin Helga Grote, als Tischtennisspieler Steffen Steglich, als Volleyballerin Ines Luer, als Seniorenturnsportler Dieter Drensek, als Trimm-Dich-Sportler Hermann Josef Krieger,  als Seniorenturniern Elke Knoop und als Turnerin des Jahres Marilen Frenzer, mit einer Urkunde und einem Gutschein geehrt.  



Für 60-jährige Mitgliedschaft im SuS Darme erhielt Hermann de Groot eine Ehrentafel.



Auf 50 Jahre Mitgliedschaft im SuS Darme können Karl- Heinz Knoop, Heinz-Leo Reinel, Herbert Stafflage und  Bernhard Walterbach zurückblicken.



Für 40-jährige Mitgliedschaft im SuS Darme wurden Bernd Frese, Bernhard Aepken, Heidi Reinel, Kerstin Budde,  Inge Ahlers,  Martin Buhl, Christel Gels,  Wilma Mengering, Martin Ripperda, Andreas Rosen, Monika Thiede und Heinz Tälkers mit einer Urkunde und einem Gutschein ausgezeichnet.



Mit einer Urkunde für 25-jährige Mitgliedschaft im SuS Darme wurden Henning Aepken, Heinrich Stoll, Marianne Stoll, Kay Krause, Hermann Lucas, Barbara Lucas Heinz Wolbers, Karin Diekmann, Andre Diekmann, Elfriede Werning, Karl-Heinz Werning, Elisabeth Meiners, Knut Spekkers, Willi Liesting, Heinz Lüken und Elisabeth Lüken ausgezeichnet.



Nachdem Uwe Greiten den Termin für die Fußballstadtmeisterschaft 2016 (11.07. – 17.07.2016), die im Sportzentrum Darme stattfindet, bekannt gab, wünschte er allen Teilnehmer einen angenehmen Abend und einen guten Heimweg.




» Auf Facebook teilen:

» Bewertung: Nur für Vereinsmitglieder möglich!

» Kommentare: (00)
Die Kommentarfunktion ist nur für Vereinsmitglieder verfügbar!

» Zurück

Aktuell steht kein Top-Spiel an.

Jetzt mitmachen

Du willst aktiv an deinem Team und deiner Vereinsseite mitarbeiten? Dann registriere dich jetzt!

Kalender

Oktober 2018
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031

Die nächsten Termine:
Samstag, 11:00 Uhr:
SC Spelle-Venhaus IV (A)
Fußball 3. E-Junioren

Samstag, 14:30 Uhr:
SV Voran Brögbern (H)
Fußball 1. B-Juniorinnen

Sonntag, 15:00 Uhr:
BW Lünne (H)
Fußball 1. Herren

Dienstag, 17:30 Uhr:
ASV Altenlingen IV (H)
Fußball 3. D-Junioren

Das sind wir!

Johanna Heinen
Spieler Fußball 1. B-Juniorinnen